Unterschriftenaktion: Für ein globales Verbot von Atomwaffen

Drei der PNND- KopräsidentInnen rufen Abgeordneten weltweit auf, einen von der ICAN (Internationale Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen) initiierten internationalen parlamentarischen Appell zu unterschreiben.

Dem zufolge werden alle nationalen Regierungen aufgerufen, einen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen und deren vollständiger Beseitigung auszuhandeln. Der Appell weist  daraufhin, dass man nur dadurch garantieren könne, dass Atomwaffen nie wieder eingesetzt werden, dass man sie unverzüglich ächte und beseitige.

» Brief der Ko-PräsidentInnen herunter laden

» ICAN-Appell herunterladen